eWBA: Software zur Weiterbildungsbedarfs- und Beurteilungsanalyse

Mit unserer elektronischen Weiterbildungsbedarfs- und Beurteilungsanalyse (eWBA) erheben Sie die soziale, methodische, fachliche sowie die Führungskompetenz für jeden Arbeitsplatz und Mitarbeiter und betreiben somit eine nachhaltige Personalentwicklung.
So funktioniert eine nachhaltige Personalentwicklung mit der eWBA:
  1. Festlegung der jeweiligen Anforderungen je Arbeitsplatz (nach MaRisk)
  2. Eigenbeurteilung der Mitarbeiter zu den benötigten Kompetenzen am jeweiligenArbeitsplatz
  3. Fremdbeurteilung des Mitarbeiters durch die jeweilige Führungskraft
  4. Gegenüberstellung des Eigen- und Fremdbilds
  5. Diskussion der Ergebnisse/Abweichungen
  6. Vereinbarung notwendiger Entwicklungsmaßnahmen
  7. Regelmäßige Überprüfung zum Umsetzungsgrad vereinbarter Maßnahmen

Die eWBA ist ein ideales Instrument für jeden Personalentwickler, da sie auf Knopfdruck einen Überblick bietet, bei welchen Mitarbeitern aktuell welche Schulungsbedarfe bestehen. Hierdurch ermöglicht Ihnen die eWBA eine individuelle Personalentwicklung.

Wo früher Weiterbildungsmaßnahmen häufig nur global vereinbart werden konnten, können sie heute ganz gezielt geplant werden – und zwar mitarbeiter- und bedarfsbezogen. 

Dieses individuelle Vorgehen spart Ihren Mitarbeitern Zeit (und manchmal auch Nerven). Ihrem Unternehmen spart die eWBA perspektivisch ebenso Geld, weil zukünftig nur noch die Mitarbeiter geschult werden, die auch tatsächlich Unterstützung benötigen.

 

Interessiert?